fbpx

Porsche

Hier finden Sie Rückrufe zur Marke Porsche!

Benzin läuft aus

Weltweit müssen fast 300.000 Exemplare des Porsche Macan in die Werkstatt. Grund ist ein Produktionsfehler, durch den im Bereich des Kraftstoffvorlaufstutzens eine Beschädigung und damit ein Kraftstoffleck entstehen kann. Laut Porsche soll dies auf ein un ...

Modell Macan
Baujahr 2014 - 2019
Merkmal mit Ottomotor
Code ALA2
Kraftstoff tritt aus

Porsche ruft weltweit 1.317 Fahrzeuge der Modellreihen Cayman und Boxter zurück. Grund ist eine fehlerhafte Verschraubung am Kraftstoff-Hochdrucksensor. In der Folge kann es zu einem Leck kommen, aus dem Kraftstoff austreten kann. Betroffene Fahrzeuge sin ...

Modell Cayman, Boxter
Baujahr 2019 - 2020
Variante Cayman GT4, Cayman GTS 4.0, Boxter GTS 4.0, Spyder
Code ALA0
Warnblinkanlage lässt sich nicht einschalten

Porsche ruft deutschlandweit 1.578 Fahrzeuge aus der Modellreihe 911 (Typ 992) zurück. Grund ist ein Softwarefehler, der dafür sorgt, dass sich die Warnblinkanlage unter bestimmten Bedingungen nicht einschalten lässt. Betroffen sind Fahrzeuge saus dem Bau ...

Modell 911
Baujahr 2018 - 2019
Code AKC1
Ungewollte Auslösung der Rückhalteeinrichtungen

Der Volkswagenkonzern ruft weltweit rund 230.000 Fahrzeuge seiner Marken VW und Porsche zurück. Grund ist ein fehlerhaftes Airbagsteuergerät. Ein Programmierfehler darin sorgt dafür, dass Airbags und Gurtstraffer ungewollt auslösen können. Bei VW sind deu ...

Modell Tiguan, Sharan, CC, 911, Boxter, Cayman, Panamera
Baujahr 2015 - 2016
Code 69Z5, AKB4
Fahrer wird nicht vor abgenutzten Bremsbelägen gewarnt

Bei weltweit 32.000 Porsche Cayenne aus dem Produktionszeitraum zwischen August 2017 und Mai 2018 gibt es ebenfalls eine Fehlprogrammierung der Software. Das Steuerungsprogramm für das Kombi-Instrument dieser Fahrzeuge aktiviert bei abgenutzten Bremsbeläg ...

Modell Cayenne
Baujahr 2017 - 2018
Code AKB8
Längsträger beschädigt Kraftstofftank

Bei den Mittelmotormodellen Boxter und Cayman machen offenbar die Längs- und Querträger im vorderen Kofferraum Probleme. Insbesondere der Längsträger kann bei einem Unfall in den Kraftstofftank gedrückt werden und diesen beschädigen, sodass ein Kraftstoff ...

Modell Cayman, Boxter
Baujahr 2016 - 2019
Code AKA3
Falsch befestigte Airbag-Sensoren

In Deutschland müssen 217 Exemplare der Baureihen 911, Cayman und Boxter aus dem Bauzeitraum 23.10.2017 bis 16.05.2018 in die Werkstätten, weil die seitlichen Airbagsensoren dieser Fahrzeuge im Werk nicht ordentlich befestigt wurden. Für das Malheur macht ...

Modell 911, Cayman, Boxter
Baujahr 2017 - 2018
Code AKA4
Brandgefahr durch Kurzschluss

Dieser Rückruf betrifft in Deutschland 9.117 Exemplare der Limousine Panamera aus dem Bauzeitraum 12.07.2009 bis 13.09.2016. In diesen Fahrzeugen kann es durch einen Fehler im Gebläseregler der Klimaanlage nicht nur zu einem Ausfall der Belüftung, sondern ...

Modell Panamera
Baujahr 2009 - 2016
Code AKA7
Getriebe legt falsche Fahrstufe ein

Weltweit müssen 340.000 Porsche der Modelle Cayenne (Typ 9PA) und Panamera (Typ 970) in die Werkstatt. Grund ist ein Problem mit dem Wählhebel des Automatikgetriebes, das dafür sorgt, dass eine andere Fahrstufe eingelegt bleibt, obwohl der Fahrer annimmt, ...

Modell Cayenne, Panamera
Baujahr 2002 - 2016
Merkmal mit Automatikgetriebe
Code AKB1