fbpx

Renault

Hier finden Sie Rückrufe zur Marke Renault!

Kraftstoffaustritt und -Geruch

Der französische Autobauer Renault bestellt 24.361 Exemplare der Modelle Mégane, Scénic und Talisman aus den Baujahren 2018 und 2019 in die Werkstatt. Grund ist, dass eine fehlerhafte Kraftstoffleitung an diesen Fahrzeugen zu einem Austritt von Kraftstoff ...

Modell Mégane, Scénic, Talisman
Baujahr 2018 - 2019
Code 0D73
Beifahrerairbag unzureichend befestigt

Weltweit müssen 148 Renault-Transporter des Typs Master in die Werkstatt. Grund ist eine unzureichende Befestigung des Beifahrerairbags, der aufgrund dessen bei einem Unfall weder sich selbst, noch seine Schutzwirkung voll entfalten kann. Die fraglichen F ...

Modell Master
Baujahr 2018 - 2019
Code 0D7X
Handbremse ohne Funktion

Renault bestellt weltweit 4.224 Transporter des Typs Traffic in die Werkstatt. Grund ist ein Funktionsausfall der Feststellbremse. Betroffene Fahrzeuge wurden zwischen dem 28.03. und dem 06.12.2019 im französischen Sandouville hergestellt, den Weg nach De ...

Modell Traffic
Baujahr 2019
Code 0D4U
Drei Probleme am Kangoo

Renault bestellt weltweit rund 10.000 Exemplare des Kangoo aus dem Baujahr 2019 in die Werkstatt. Grund ist ein unzureichendes Anzugsdrehmoment mehrerer Bauteile an der Hinterachse. Dies kann sich im Fahrbetrieb unter anderem durch ein Aufleuchten der ABS ...

Modell Kangoo
Baujahr 2019
Code 0D8L
Servolenkung fällt aus

Weltweit müssen rund 5.700 Renault der Baureihen Clio, Captur und Zoe in die Werkstatt. Grund ist ein Fehler in der elektrischen Servolenkung, aufgrund dessen die Lenkkraftunterstützung ausfallen kann. Betroffene Fahrzeuge wurden zwischen April und Oktobe ...

Modell Clio, Captur, Zoe
Baujahr 2019
Code 0D9V
Bremspedalschalter ohne Funktion

Renault ruft weltweit 553 Clio mit Automatikgetriebe zurück. Grund ist ein falsch eingebauter Bremspedalschalter, aufgrund dessen das Getriebe von der Parkstellung in den Rückwärtsgang geschaltet werden kann, ohne dass die Bremse betätigt wird. Betroffene ...

Modell Clio
Baujahr 2019
Merkmal mit Automatikgetriebe
Code 0D7K
Stickoxidsonde mit Problemen

Renault ruft die Modelle Espace, Scénic und Talisman mit 1.6l- und 2.0l-Dieselmotoren der Typen R9N und M9R zurück. Grund ist die Sonde zur Messung der Stickoxidemissionen der Fahrzeuge, die offenbar nicht mit ausreichendem Drehmoment festgezogen wurde. I ...

Modell Espace, Scénic, Talisman
Baujahr 2018 - 2019
Merkmal mit 1.6l- und 2.0l-Dieselmotor, Typ R9N oder M9R
Metallpartikel sorgen für fehlenden Öldruck

Der französische Autobauer Renault ruft die R.S. genannte Sportversion seines Kompaktwagens Mégane zurück. In Deutschland betrifft dies 991 Fahrzeuge aus dem Bauzeitraum 01.12.2017 bis 06.05.2019. Ursache für die Aktion sind Metallpartikel im Gehäuse des ...

Modell Mégane
Baujahr 2017 - 2019
Variante R.S.
Start-Stopp fällt aus

Renault ruft weltweit 17.920 Exemplare des Kangoo zurück. Betroffen sind Fahrzeuge aus den Baujahren 2015 bis 2019. An diesen Fahrzeugen kann die Start-Stopp-Funktion ausfallen. Angezeigt wird dies dem Fahrer mit einem durchgestrichenen "A" im Kombiinstru ...

Modell Kangoo
Baujahr 2015 - 2019
Merkmal Mit K9K628/648- oder H5Ft408-Motor
Code 0D3M
Handbremsausfall

Insgesamt fast 6.000 Exemplare der Nutzfahrzeuge Renault Traffic, Nissan NV300 und Fiat Talento müssen in die Werkstätten. Grund ist jeweils ein Problem mit der Handbremse. Betroffene Fahrzeuge stammen aus dem Baujahr 2018; weltweit werden in Summe etwa 3 ...

Modell Talento, Traffic, NV300
Baujahr 2018
Code 0D21, 6211, PN9B3