fbpx

Corona-Krise: Kfz-Werkstätten haben geöffnet!

Geschrieben von cm. Veröffentlicht in Reparatur

Das Coronavirus und die von ihm ausgelöste Atemwegserkrankung COVID-19 haben das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben weiterhin im Griff. Auch wenn viele Menschen aus Sicherheitsgründen zuhause bleiben, sind gerade diejenigen, die in kritischen Berufen arbeiten, weiterhin auf den Pkw als Fortbewegungsmittel angewiesen. Doch was, wenn das Auto ausgerechnet jetzt in die Werkstatt muss?

BIld: AUTOFAHRERSEITE.EUBIld: AUTOFAHRERSEITE.EUGanz klar: Kfz-Werkstätten stehen Autofahrern offen und werden aller Wahrscheinlichkeit nach auch weiterhin geöffnet bleiben. Grund ist, dass sie auf der Positivliste des Bundes und der Länder stehen, weil sie eine unverzichtbare Aufgabe für die Sicherheit des Straßenverkehrs übernehmen.

Unter den zur Zeit geltenden Sicherheitsbestimmungen geht auch der Verkauf von Fahrzeugen und Ersatzteilen in dafür vorgesehenen Verkaufsräumen wieder normal von statten. Allerdings müssen sich Kaufinteressenten eines Pkw aktuell darauf einstellen, dass Probefahrten nicht angeboten werden.

Weiterhin mit gutem Gefühl in die Werkstatt

Natürlich ergreifen die Kfz-Betriebe auch über die vorgeschriebene Absperrung des Pkw-Verkaufsbereichs hinaus individuelle Schutzmaßnahmen, damit Sie weiterhin mit einem sicheren Gefühl in die Werkstatt fahren können. So hat uns bereits eine Vielzahl von Kfz-Meisterbetrieben berichtet, dass sie in Ihren Unternehmen eine kontaktlose Schlüssel- und Fahrzeugübergabe anbieten.

Fazit

Kfz-Werkstätten bleiben offen – auch in Zeiten von Corona. Das ist gut so, denn neben Rettungsdiensten und Menschen mit systemrelevanten Aufgaben sind auch diejenigen, die nicht im Homeoffice arbeiten können weiterhin auf das Auto angewiesen. Wenn Sie organisatorische Fragen zur Fahrzeugreparatur haben, wenden Sie sich daher telefonisch an Ihre Werkstatt vor Ort, dort hilft man Ihnen gerne weiter.

Übrigens… eine Werkstatt, der Sie mit gutem Gefühl Ihr Auto anvertrauen können, finden Sie bei uns in der Werkstattsuche

Haben Sie Fragen oder suchen Sie Antworten zu Themen, dann schicken Sie uns Ihre Fragen rund ums Autofahren! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
Fotos dieses Artikels:
Quelle: AUTOFAHRERSEITE.EU

      Verwandte Artikel: