fbpx

Ratgeber für einen stressfreien Auto-Sommer

Geschrieben von cm. Veröffentlicht in Tipps & Trends

Quelle: AUTOFAHRERSEITE.EU Quelle: AUTOFAHRERSEITE.EU

Das warme Wetter im Sommer möchte jeder gerne genießen. Für das Auto sind die hohen Temperaturen jedoch oft eine Belastung und auch für die Autofahrer werden sie, beispielsweise bei längeren Autofahrten in den Urlaub oder bei Staus in der Mittagssonne, mitunter anstrengend. Damit Sie einen kühlen Kopf behalten, hier unser Ratgeber, was Sie im Sommer im Umgang mit Ihrem Auto beachten sollten.

Freiluftspaß: 10 Tipps zum Cabrio-Gebrauchtkauf

Geschrieben von mw. Veröffentlicht in Tipps & Trends

Quelle: AUTOFAHRERSEITE.EU Quelle: AUTOFAHRERSEITE.EU

Die Natur erwacht, die ersten wärmenden Sonnenstrahlen erwärmen den Asphalt und die Cabrio-Fahrer freuen sich, endlich mal wieder ohne ein störendes Dach die Landstraßen unsicher machen zu dürfen. Das schöne Wetter weckt in vielen anderen Autofahrern den Wunsch, sich auch ein solches Open-Air Feeling zu bescheren und sie halten Ausschau nach einem geeigneten gebrauchten Cabrio. Worauf zu achten ist, verraten wir Ihnen hier …

Tempolimits im Ausland - Wie schnell darf ich fahren?

Geschrieben von cm. Veröffentlicht in Tipps & Trends

Quelle: AUTOFAHRERSEITE.EU Quelle: AUTOFAHRERSEITE.EU

Jedes Land hat seine juristischen Eigenheiten - das gilt selbstverständlich auch für den Straßenverkehr. Gerade dort sorgen die Regelungen bei vielen Reisenden für Ärger, denn Regelverstöße im Ausland werden meist mit erheblichen Strafen geahndet. Damit Sie von Überraschungen verschont bleiben, haben wir für Sie eine grobe Übersicht der Tempolimits in europäischen Ländern zusammengestellt.

Reifen: Was bedeutet eigentlich das Reifenlabel?

Geschrieben von am. Veröffentlicht in Tipps & Trends

Quelle: Continental Quelle: Continental

Beim Neureifenkauf sollten Autofahrer unbedingt auf das Reifenlabel achten. Seit November 2012 gilt eine europaweit einheitliche Kennzeichnungspflicht für Kraftfahrzeugreifen: Das EU-Reifenlabel informiert anhand von drei Kriterien über die umwelt- und sicherheitsrelevanten Eigenschaften eines Reifens: den Kraftstoffverbrauch, die Nassbremseigenschaften und die Fahrgeräusche. Wir klären auf, was sie über die Reifenkennzeichnung wissen sollten.